Do

27

Mai

2010

Flick Ehrungen müssen weg

Straßenschild in Maxhütte-Heidhof (Quelle: Mittelbayrische Zeitung)
Straßenschild in Maxhütte-Heidhof (Quelle: Mittelbayrische Zeitung)

Kein Scherz, keine Realsatire! Es gibt sie immer noch die Straßen benannt nach Friedrich Flick und sogar ein Friedrich-Flick-Stadion findet man in Deutschland im Jahr 2010 noch immer. Diese Huldigungen vergangener Tage verhöhnen die Opfer des Nazi-Terrors und setzen ein falsches Zeichen für künftige Generationen, sie müssen endlich verschwinden.

Diskutieren Sie dazu auf den Seiten der Projektgruppe Zwangsarbeit: http://www.projektgruppe-zwangsarbeit.de/gaestebuch.html

Kommentar schreiben

Kommentare: 0